Brandschutz- & Evakuierungshelfer

NÄCHSTE TERMINE: buchen Sie Ihren Wunschtermin

Dauer: 8 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten
Teilnehmerzahl: 5 – 10 Teilnehmer
Vorkenntnisse: keine erforderlich
 

 

Das Arbeitsrecht verlangt von jedem Arbeitgeber Maßnahmen zum Brandschutz zu treffen. Die Berufsgenossenschaften verpflichten jeden Arbeitgeber „eine ausreichende Anzahl von Beschäftigten durch fachkundige Unterweisung und praktische Übungen im Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen vertraut zu machen und als Brandschutzhelfer zu benennen.“ Eine ausreichende Zahl wird mit „fünf Prozent der Beschäftigten ist bei normaler Brandgefährdung nach ASR A2.2“ betitelt, wobei fünf Prozent der anwesenden Beschäftigten zu verstehen ist!

Unsere Ausbildung findet in kleinen Gruppen ab 5 Teilnehmer statt. Der theoretische Unterricht wird von einem erfahrenen Donzenten abgehalten und beinhaltet die notwendigen Informationen folgender Vorschriften:
DGUV-Information 205-023
ASR A2.2
ASR A2.3
ArbSchG

Wir bilden wir Ihre Mitarbeiter / Teilnehmer zu „Brandschutz- & Evakuierungshelfer“ aus! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und ganz sicher finden wir den besten Dozenten für Ihr Projekt!