Der einzige Weg, sich vor einer Gefahr zu schützen, ist sie zu erkennen!

SECUTRAIN - TAT - Terror-Amok-TrainingDie Frage ist nicht ob noch ein Terroranschlag / Amoklauf in Deutschland stattfindet, sondern wann! Spätestens seit dem Ereignis am 19.12.2016 auf dem Berliner Weihnachtsmarkt sollte auch dem Letzten klar sein, dass Terror und Amok nun auch in Deutschland angekommen sind. Außerdem sollte jeder verstanden haben, dass selten Regierungseinrichtungen Ziele der Täter sind, sondern jeder zur falschen Zeit am falschen Ort sein kann. Außerdem ist es ebenfalls eine Frage der Zeit, wann bei uns der nächste Amoklauf in einer Einkaufsmeile, einem Bürogebäude oder an einer Schule stattfindet.
Und dann sollten Sie durch unser Terror-Amok-Training vorbereitet sein. Denn wenn Sie beim ersten Schuss und beim ersten Schrei nicht wissen was zu tun ist, dann haben Sie schon fast verloren!

Bei uns machen Sie kein sinnfreies Kampfsporttraining und Sie lernen auch nicht aus einem Kugelschreiber eine Pistole zu bauen. Wir bieten Ihnen eine Schulung, die von Profis in den USA entwickelt wurde, um Ihnen das Überleben in einer Ausnahmesituation zu ermöglichen.

Das Ministerium für Innere Sicherheit der USA (United States Department of Homeland Security (DHS)) hat ein Programm entwickelt, welches von jedem Bürger zur Rettung seines Lebens in einer Terror- / Amoksituation anwendbar ist. Mit diesem Programm sensibilisieren und schulen wir nun auch in Deutschland.
In unserem Terror-Amok-Training verwenden wir auszugsweise die originalen Schulungsunterlagen von DHS, die ins Deutsche übersetzt wurden. Dieses Terror-Amok-Training wurde von uns weiterentwickelt, denn „run > hide > fight“ sind nur die Grundpfeiler des Programms. Diese Pfeiler brauchen ein Fundament von einfachsten Vorbereitungen, z.B. am Arbeitsplatz.

Schulungsinhalte:

  • aktuelle Gefährdungslage
  • Ablaufschema eines Terror- / Amokereignisses
  • rechtliche Grundlagen
  • eigene Verhaltensweisen
  • run > hide > fight
  • praktische Übungen
  • Auswertung

Adressaten sind alle Unternehmen, Einkaufszentren, Schulen, etc., in denen regelmäßig 50 und mehr Menschen zusammenkommen. In diesen Einrichtungen sollte diese Schulungen mindestens für Vorgesetzte, Team- und Schichtleiter, Lehrer, etc., selbstverständlich sein.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir erstellen Ihnen Ihr individuelles Angebot!